Wandertouren

Wasserfallsteig

Höhenprofil

2,48 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 2,48 km
  • Aufstieg: 503 Hm
  • Abstieg: 28 Hm
  • Dauer: 1:30 h
  • Niedrigster Punkt: 476 m
  • Höchster Punkt: 951 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit

Details für: Wasserfallsteig

Startpunkt der Tour

Lilienfeld - Talstation der Muckenkogel- Bergbahn

Wegbeschreibung

Der Steig beginnt bei der Talstation der Muckenkogel- Bergbahn. Der Weg führt entlang der Lifttrasse zum Kolmer Wasserfall mit seinem beachtenswerten Felsenkessel. Der obere Felsenaufstieg hat 2 Stiegen und 2 Übergänge, die im Jahr 2000 neu erbaut wurden und mit einem Geländer gut gesichert sind. Von dort setzt sich der Wasserfallweg im Kolmsteig fort, der zum ehemaligen Stiftsgasthaus Kolm führt. Anschlusswege ab dem Kolmsteig führen zum Kleinen Wasserfall und zur Lilienfelder Hütte. (Anschlussmöglichkeit an den Lilienfelder Rundwanderweg– Markierung blau). Der Rückweg empfiehlt sich ebenfalls über den Wasserfallsteig, der zum Ausgangspunkt, zur Talstation der Bergbahn, führt.

Anfahrt

A1 Abfahrt St. Pölten Süd - Richtung Mariazell - der B20 bis Lilienfeld folgen - nach dem Stift Lilienfeld nach links abbiegen und immer links halten am Stift vorbei - der Straße Klosterrotte folgen - dann rechts zur Talstation der Muckenkogel-Bergbahn

Parken

Talstation Sesselift

Weitere Infos / Links

Fremdenverkehrgemeinde Lilienfeld
3180 Lilienfeld, Postfach 1
Tel. 02762/522 12
Fax 02762/522 12 16
gemiende@lilienfeld.at
www.lilienfeld.at

Sicherheitshinweise

Nur für geübte und schwindelfreie Personen geeignet. Es ist abzuraten von den markierten Wegen abzukommen. Vorsicht Steinschlag!

Karte

Lust aufs Wandern

Wanderkarte Ost und West mit detailliertem Tourenführer

11€

Kartenbestellung:

Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte